PCAN-View
Windows-Software zur Darstellung von CAN- und CAN-FD-Nachrichten

Beschreibung

Die Software PCAN-View für Windows® ist ein einfacher CAN-Monitor zum Betrachten, Senden und Aufzeichnen des CAN-Datenverkehrs. Die Nachrichten können manuell und periodisch mit einer einstellbaren Übertragungsrate gesendet werden. Dabei werden Fehler auf dem Bus-System und Speicherüberläufe der angesteuerten CAN-Hardware angezeigt. Über die Trace-Funktion kann der CAN-Datenverkehr aufgezeichnet und gespeichert werden.

PCAN-View gehört zum Lieferumfang einer jeden PCAN-PC-Hardware und ermöglicht deren schnelle und einfache Inbetriebnahme. Im Verbindungs-Dialog werden dafür alle verfügbaren PEAK-CAN-Interfaces aufgelistet. Nach Auswahl der Hardware und Einstellung der Übertragungsrate kann man alle Funktionen der Software nutzen und zudem auf Hardware-spezifische Einstellungen und Informationen zugreifen.

PCAN-View unterstützt seit Version 4 den neuen Standard CAN FD (CAN with Flexible Data rate), der sich vor allem durch höhere Bandbreiten bei der Datenübertragung auszeichnet.

 

 

Leistungsmerkmale

  • Unterstützt die CAN-Spezifikationen 2.0 A/B und FD
  • CAN-Übertragungsraten (nominal) bis zu 1 Mbit/s
  • Daten-Übertragungsraten bis zu 12 Mbit/s
  • (nur bei Verwendung eines CAN-FD-Interfaces)
  • Optionale Verwendung benutzerdefinierter Bitraten
  • Aktivierbarer Listen-Only-Mode
  • Manuelles und periodisches Senden von Nachrichten mit einer maximalen Auflösung von 1 ms
  • Empfangen von Nachrichten mit einer maximalen Auflösung von 100 µs
  • Aufzeichnung der Nachrichten in Trace-Dateien
  • Speichern und Laden beliebiger Sende-Nachrichten
  • Sortierbare Empfangs- und Sendelisten
  • Darstellung von CAN-IDs im hexadezimalen oder dezimalen Format
  • Darstellung der Datenbytes im hexadezimalen, dezimalen oder ASCII-Format
  • Darstellung der Empfangs-, Sende- und Fehlerzustände
  • Hardware-Reset des CAN-Controllers
  • Zugriff auf Hardware-spezifische Einstellungen und Informationen

Systemvoraussetzungen


  • Windows® 10, 8.1, 7 (32/64-Bit)
  • Mindestens 2 GB RAM und 1,5 GHz CPU
  • Für die CAN-Bus-Anbindung: PC-CAN-Interface von PEAK-System

Hinweis: Parallel-Port-CAN-Interfaces werden nur auf 32-Bit-Systemen unterstützt.

 

 

Lieferumfang

  • PCAN-View-Software
  • Dokumentation im HTML-Help-Format

Downloads

PCAN-View

Windows®-Software zur Darstellen, Senden und Aufzeichnen von CAN- und CAN-FD-Nachrichten

Mehr

Zusätzliche Informationen auf anderen Seiten:

PCAN-View Versionshistorie (Englisch)
Der neue Standard CAN FD: Unterstützung und kompatible Produkte
PEAK-System Forum: Abschnitt für die Software PCAN-View für Fragen und Support (Englisch)
YouTube: Mit kurzen Video-Tutorials demonstrieren wir Ihnen den Umgang mit PCAN-View