Diese Website verwendet Cookies für Analysen, die Anmeldung im Online-Shop und im Forum sowie die Durchführung einer Bestellung. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über deren Einsatz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK Datenschutz

PCAN-Explorer 5

Umfangreicher CAN-Monitor für Windows®

PCAN-Explorer 5 - Einzelplatz-Lizenz
IPES-005028 € 450,00
PCAN-Explorer 5 - Portable Lizenz + USB-Kopierschutz-Dongle
IPES-005028 + IPES-005090 € 540,00

Alle Preise verstehen sich zuzüglich der zurzeit gültigen Mehrwertsteuer!

PCAN-Explorer ist ein universeller Monitor zur Überwachung des Datenverkehrs auf einem CAN-Netzwerk. Um eine einfache und klare Zuordnung der einzelnen Nachrichten zu erreichen, können diese als sogenannte Symbole gekennzeichnet werden. Die integrierte VBScript-Unterstützung erlaubt die Erstellung von Makros zur Automatisierung komplexer Aufgaben. Durch den integrierten Datenlogger kann der Datenverkehr eines Busses aufgenommen, analysiert und gespeichert werden. PCAN-Explorer ist als Automation Server realisiert und kann daher über Skripte ferngesteuert werden.

PCAN-Explorer 5 Lizenzen:


Einzelplatz-Lizenz - Mit dieser Lizenz erhalten Sie eine Installations-CD und eine Lizenzdatei. Damit können Sie die Software ausschließlich auf einen Computer installieren, freischalten und verwenden.

Portable Lizenz + USB-Kopierschutz-Dongle - Bei dieser Lizenzart erhalten Sie neben der Installations-CD für jede erworbene Lizenz einen USB-Kopierschutz-Dongle. Sie können den PCAN-Explorer 5 auf mehreren Computern installieren. Um die Software freizuschalten und zu verwenden, müssen Sie den Kopierschutz-Dongle in einen freien USB-Port einstecken.

PCAN-Explorer 5-Schulungen:


Wir bieten eine Schulung für den PCAN-Explorer an, die eine Einführung in die wichtigsten Funktionen der Software, die Arbeit mit dem PCAN-Symbol Editor und eine Vorstellung der Add-ins umfasst. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite Schulungen.

  • Alle Dateien und Elemente können in Projekten verwaltet und gespeichert werden
  • Im Projekt-Browser werden die Bestandteile eines Projekts wie beispielsweise CAN-Verbindungen, Symboldateien und Makros übersichtlich und strukturiert dargestellt
  • Die neue Startseite ermöglicht den schnellen Zugriff auf zuletzt geöffnete Projekte oder Dateien
  • Gleichzeitige Verbindungen mit bis zu 16 Netzen/CAN-Interface eines Hardware-Typs
  • Verbindungen-Fenster mit einer Übersicht aller Verbindungen zusammen mit Status, Fehlerzählern, Buslast u. a.
  • Alle Parameter aller Elemente in der Benutzeroberfläche können über ein Eigenschaften-Fenster untersucht und ggf. verändert werden
  • Erfüllt die CAN-Spezifikationen 2.0 A/B
  • Mehrere flexible Filter konfigurierbar, die z. B. dem Sende-/Empfangsfenster oder den verschiedenen Tracern zugewiesen werden können
  • Karteireiter (Tabs) zum Umschalten zwischen den verschiedenen Fenstern
  • Flexible Anordnung der Benutzeroberfläche durch die andockbaren Fenster
  • Auswählbare Spaltenanzeige im Sende-/Empfangsfenster mit benutzerdefinierter Anordnung
  • J1939-Unterstützung über das entsprechende Add-in
  • Anzeige empfangener Nachrichten mit Angabe der ID, Länge, Datenbytes, Anzahl der empfangenen Nachrichten und Empfangsintervall
  • Gleichzeitige hexadezimale und symbolische Darstellung der Angaben
  • Anzeige von Remote-Frames, Statusmeldungen des CAN-Controllers und optional auch Error-Frames des CAN-Busses
  • Logging von Time-Outs
  • Senden von Nachrichten in festen Zeitabständen, manuell oder als Antwort auf Remote-Frames
  • Beliebige Nachrichten können als Sendelisten erstellt, gespeichert und geladen werden um z. B. verschiedene CAN-Knoten zu emulieren
  • Periodisches Senden mit bis zu 1 ms Genauigkeit
  • Erstellung von Symboldateien und Makros mit dem integrierten Texteditor mit Syntax-Hervorhebung
  • Benutzerfreundliche Echtzeitüberwachung mehrerer Signale über das Watch-Fenster
  • Umfangreiche Verbesserungen der Benutzerführung und -Oberfläche gegenüber der Version 4 des PCAN-Explorer
  • Sprache der Benutzeroberfläche umschaltbar (Deutsch und Englisch)
  • Einfache Einbindung externer Werkzeuge
  • Einbindung von Add-ins zur Erweiterung der Funktionalität

Eigenschaften des integrierten, konfigurierbaren Datenloggers:

  • Betrieb mehrerer Tracer gleichzeitig
  • Variable Puffergröße
  • Wahlweise linearer oder Ringpuffer
  • Darstellung der geloggten Nachrichten mit Zeitstempel, Typ, ID, Länge und Datenbytes
  • Loggen von aufgetretenen Fehlern möglich
  • Flexible Speichermöglichkeit der geloggten Daten in Textform zum Einlesen in Excel o. Ä.
  • Exportieren der Aufzeichnung als CSV-Datei
  • Filterung der zu loggenden Nachrichten über Nachrichtenfilter
  • Nachträgliche Untersuchung der geloggten Daten im Puffer über verschiedene Symboldateien

Funktionserweiterung des PCAN-Explorer mit der integrierten VBScript-Sprache:

  • Erstellung von Makros in VBScript mit dem integrierten Texteditor
  • Zugriff mit Makros und Skripten auf nahezu alle Programmelemente über das PCAN-Explorer-Objektmodell
  • Ideal zum Erstellen von Testtools für die Inbetriebnahme oder die Entwicklung von CAN-Systemen
  • Beispiele: Senden von E-Mails beim Überschreiten einer Temperatur, Starten eines Testtools beim Empfang einer bestimmten Nachricht, Öffnen eines Excel Sheets bei einem Ereignis und Speichern von Daten in den einzelnen Zellen
  • Belegung von Funktionstasten mit einzelnen Sendenachrichten oder Makros
  • VBS-Skripte laufen auch ohne die Oberfläche vom PCAN-Explorer im Hintergrund

Systemvoraussetzungen

  • Windows® 10, 8.1, 7, Vista (32/64-Bit)
  • Mindestens 512 MB RAM und 1 GHz CPU
  • Freier USB-Port für Kopierschutz-Dongle (nur für portable Lizenz)
  • PCAN-Explorer Installations-CD inklusive PCAN-Explorer Line Writer Add-in
  • Einzelplatz-Lizenz oder portable Lizenz mit USB-Kopierschutz-Dongle
  • PCAN-Symbol Editor für Windows® Details ...
  • Dokumentation im HTML-Help-Format

Zusätzliche Informationen auf anderen Seiten:

PCAN-Explorer 5 Versionshistorie (Englisch)
PCAN-Symbol Editor Versionshistorie (Englisch)
PEAK-System Forum: Abschnitt für den PCAN-Explorer 5 & Add-ins für Fragen und Support (Englisch)
YouTube: Mit kurzen Video-Tutorials demonstrieren wir Ihnen den Umgang mit PCAN-View

Add-ins:

Plotter Add-in 2 Versionshistorie (Englisch)
Instruments Panel Add-in 3 Versionshistorie (Englisch)
CANdb Import Add-in 3 Versionshistorie (Englisch)
J1939 Add-in Versionshistorie (Englisch)