Auf unserer Website setzen wir Cookies ein, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten und unsere Website weiter verbessern zu können. Mit dem Button "Alle akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung aller Cookies zu. Über "Auswahl akzeptieren" können Sie die verwendeten Cookies eingrenzen. Weitere Informationen und eine Option zum Widerruf Ihrer Auswahl finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Notwendig:

Diese Cookies sind für die grundlegende Funktionalität notwendig. Dadurch können Sie sich auf unserer Website und im Forum anmelden oder Produkte mit unserem Online-Shop bestellen.

Statistik:

Mit diesen Cookies erheben wir anonymisiert Nutzungsdaten für unsere Website. So können wir beispielsweise sehen, welche Inhalte für unsere Besucher interessant sind und welche Auflösungen verwendet werden. Anhand der Informationen optimieren wir unsere Website, um Ihnen eine möglichst gute Benutzererfahrung bieten zu können.

Notwendig
Statistik

Mehr

PCAN-RP1210 API

RP1210-Entwicklungspaket & RP1210-Anbindung an PEAK-CAN-Interfaces

Die Recommended Practice 1210 wurde von dem Technology and Maintenance Council (TMC) als eine standardisierte API für die Kommunikation zwischen Windows-Applikationen und Fahrzeug-Kommunikationsnetzwerken definiert.

PCAN-RP1210 API von PEAK-System ist eine Implementierung der RP1210-Version C mit Unterstützung für CAN-,  J1939- und ISO-TP-Netzwerke. Damit ermöglicht die API die Entwicklung von eigenen RP1210-Applikationen sowie die Nutzung bestehender RP1210-Applikationen mit CAN-Adaptern von PEAK-System.

Seit Juli 2020 wird die PCAN-RP1210 API kostenfrei zur Verfügung gestellt. Die API wird als Setup-Paket zusammen mit Dokumentation und zusätzlicher Software bereitgestellt. Die DLLs, die für die Verwendung der RP1210-Software mit PC-CAN-Schnittstellen erforderlich sind, können mit dem Gerätetreiber-Setup installiert werden.

  • Implementierung der RP1210-Version C nach der Spezifikation von TMC
  • Entwicklung eigener RP1210-Applikationen
  • Verwendung von RP1210-Applikationen mit PEAK-CAN-Interfaces
  • Unterstützung von CAN, SAE J1939 und ISO-TP (ISO 15765-2)
  • Thread-safe API

Hinweis: Die Entwicklung der RP1210 Version A-Implementierung wurde eingestellt, da Version A durch Version C ersetzt wurde.

Systemvoraussetzungen

  • Windows® 10, 8.1 (32/64-Bit)
  • Mindestens 2 GB RAM und 1,5 GHz CPU
  • Für die CAN-Bus-Anbindung: PC-CAN-Interface von PEAK-System
  • PCAN-RP1210 API
  • Anwendung für RP1210-Verbindungstest
  • PCAN-CPL
  • Dokumentation im PDF-Format
  • Dokumentation im HTML-Help-Format

Hinweis: Das PCAN-RP1210-Setup bietet ausschließlich die Installation der RP1210-C-Implementierung. Das professionelle Entwicklungspaket PCAN-Developer bietet hingegen nach wie vor die Installation der abgekündigten Version A an. Damit können Kunden die Art und Weise beibehalten, wie sie für RP1210-A entwickelte Anwendungen mit dem PCAN-Developer Redistributable Package ausliefern und installieren.

PCAN-RP1210 API

RP1210-API und Anbindung von RP1210-Software an PEAK-CAN-Interfaces. Installation für Windows® 10, 8.1 (32/64-Bit) inklusive Interface-DLLs, Software für RP1210-Verbindungstest und Dokumentation.

Download

Zusätzliche Informationen: