Diese Website verwendet Cookies für Analysen, die Anmeldung im Online-Shop und im Forum sowie die Durchführung einer Bestellung. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über deren Einsatz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK Datenschutz

PLIN-LWL

Ankopplung für optische Übertragung von LIN-Daten

PLIN-LWL
IPEH-004049 € 795,00

Alle Preise verstehen sich zuzüglich der zurzeit gültigen Mehrwertsteuer!

Für den Einsatz in Ex-geschützten Bereichen oder bei EMV-Messungen kann durch den PLIN-LWL eine LIN-Strecke an einer beliebigen Stelle durch eine Lichtwellenleiter-Strecke ersetzt werden. Die Module werden extern versorgt.

 

 

Belegung D-Sub

Pin Belegung
1 nicht belegt
2 nicht belegt
3 GND
4 LIN
5 nicht belegt
6 GND
7 nicht belegt
8 nicht belegt
9 V+
  • Übertragungsraten von 2,4 kbit/s bis zu 20 kbit/s
  • LIN-Transceiver TJA1028
  • LED-Anzeige für Power und Transceiver-Status
  • Einschaltbare Master-Terminierung
  • Anschluss an LIN-Bus über D-Sub, 9-polig
  • Die LWL-Leitung besteht aus einer 62,5/125 µm faseroptischen Duplex-Leitung mit ST-Steckverbindern
  • Versorgungsspannung: 8 - 30 V
  • Versorgung über D-Sub, 9-polig oder DC-Buchse (Jumper)
  • Aluminiumprofil-Gehäuse
  • Erweiterter Betriebstemperaturbereich von
    -40 bis 85 °C

 

 

 

  • 2 Stück LIN-LWL Umsetzer inklusive Steckernetzteile. Auslieferung erfolgt im schlagfesten Kunststoffkoffer
  • Wahlweise 5 bzw. 10 m LWL-Leitung 62,5/125 µm Duplex-Leitung ST-Stecker. Sonderlängen optional erhältlich
  • Handbuch im PDF-Format

PLIN-LWL-Bedienungsanleitung

Deutsch Englisch

Zusätzliche Informationen auf anderen Seiten:

PEAK-System Forum: Abschnitt für den PLIN-LWL für Fragen und Support (Englisch)