Diese Website verwendet Cookies für Analysen, die Anmeldung im Online-Shop und im Forum sowie die Durchführung einer Bestellung. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über deren Einsatz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK Datenschutz

embedded world 2019

2019-02-14 • PEAK-System mit Neuigkeiten auf der embedded world


Das auf klassisches CAN und modernes CAN FD spezialisierte Unternehmen PEAK-System wird auf der embedded world 2019 seine neuesten Produkte vorstellen. „Wie alle Jahre zuvor sind wir als deutscher Hersteller und Anbieter stolz darauf, unser langjähriges Know-how erneut unter Beweis stellen zu können“, so der Geschäftsführer Uwe Wilhelm.

Messebesucher können einen Blick auf das bereits Ende Januar 2019 veröffentlichte PCAN-MiniDiag FD und die neue PCAN-MicroMod FD Produktserie werfen, die nach der Messe veröffentlicht werden soll. Das Einsteckmodul PCAN-MicroMod FD, die Entwicklungsplatine PCAN-MicroMod FD Evaluation Board und die PCAN-MicroMod FD Grundplatinen Analog 1, Digital 1 und Digital 2 werden zur Auswahl stehen. Zudem wird der erste Vertreter einer CANopen-Produktreihe gezeigt, die in der zweiten Jahreshälfte auf den Markt kommen soll.

Den Zugriff auf CAN-FD-Busse über die LAN-Schnittstelle eines Computers soll das PCAN-Gateway FD DR ab Ende 2019 ermöglichen. Ein erster Prototyp dieses Linux-basierenden Moduls im Hutschienengehäuse wird ebenfalls zu sehen sein.

Zu guter Letzt können Messebesucher erstmals den für das dritte Quartal angekündigten PCAN-Router Pro FD unter die Lupe nehmen, der mit sechs CAN-FD-Kanälen, I/Os und Datenlogger ausgestattet ist und mit einer Windows-Software konfiguriert werden kann.

PEAK-System finden Sie auf der embedded world 2019 in Halle 1 am Stand 483. Die Messe findet vom 26. bis zum 28. Februar in Nürnberg, Deutschland statt. Sie gilt für Fachbesucher aus aller Welt als wichtiges Jahresereignis, um sich über neueste Embedded-Technologien für Hardware, Software und Tools zu informieren.


Webseite der Messe: www.embedded-world.de